Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Sandra Meyer (Freitag, 21. Dezember 2018 20:24)

    Liebe Patricia, lieber Wilfried,
    Ich habe zwar keinen Hund von euch, aber ich bin sehr gern Gast bei euch. Ob nun die Möpse, oder Franzosen, ich mag sie alle. Ich schätze euren liebevollen Umgang mit den Plattnasen und freue mich immer wieder über den Austausch untereinander was Zucht und alles Drumherum betrifft.
    Besonders mit Dir, liebe Patricia, verbindet mich das Band der Liebe zu Hunden und du bist eine tolle Freundin die mit Rat und Tat zur Seite stehst. Danke dafür :*

  • Bente Hansen (Dienstag, 17. Oktober 2017 21:02)

    Hallo grüsse aus Dänemark

  • Melanie Neuber-Schaber (Mittwoch, 03. Mai 2017 15:48)

    Hurra, hurra!!
    Die freudige Botschaft vom neuen Familienzuwachs erreichte uns sogar in Dänemark am Strand. Liebe Patricia, lieber Willi: Alles, alles Gute für eure Schätze.
    An die kommenden neuen Bulli-Eltern: Wir haben eine Motte aus dem ersten Wurf, die kleine Arielle, bei uns Frida. Für uns die größte Bereicherung unseres Lebens.....naja, eher für meinen Mann. Sucht man den einen, findet man den anderen. Mein Mann hat einen sehr folgsamen kleinen Schatten.
    Durch die liebevolle, durchdachte Zucht im Hause Grethe kann man nichts falsch machen
    Ich wünsche Euch alles, alles liebe vom Nord-Ostsee-Kanal, momentan Bjerregard, Dänemark
    Melanie, mit Frida und Mathilda

  • Annemarie Meyer (Donnerstag, 22. Dezember 2016 08:59)

    Liebe Patricia. Ich bin mal wieer hier zu besuch udn muß einfach mal ein GROßES Lob hier lassen. Deine Seite ist so schön und mit viel Liebe gemacht, das zeigt das dir deine Hunde sehr am Herzen Liegen. Habe dich Liebe Dicken Knutscher deine Annemarie Meyer

  • K.Mau (Montag, 19. September 2016 18:01)

    Hallo Frau Grethe,
    liebe Grüße aus Salzgitter von den Mau's und ganz besonders von Manni (Bassam). Unser kleiner Racker wächst und gedeiht. Er fühlt sich sehr wohl bei uns und hat schon viele Freunde seiner Art hier
    kennengelernt.

    Liebe Grüße ?

  • Patricia Grethe (Dienstag, 03. November 2015 09:37)

    Danke liebe Melanie
    Ich freu mich auch über die kleine Maus. Sie hat eine besondere Farbe, die man creme nennt. Ich hoffe es geht Dir und den Bullys gut und das wir uns mal wiedersehen.Drück Dich.

  • Melanie (Donnerstag, 22. Oktober 2015 19:51)

    Hallo, liebe Patricia und lieber Willi

    Ich wollte Euch zu Eurer neuen Schönheit gratulieren. Eure Enya ist absolut zuckersüss. Kann man an solchen Augen vorbei kommen? Gut, dass wir nun so weit weg wohnen, sonst würde ich sie mir
    schnappen ;-)
    Liebe Grüsse vom Nord-Ostsee-Kanal
    Eure Frida mit Mathilda und Melanie

  • Patricia Grethe (Dienstag, 06. Oktober 2015 21:41)

    Hallo Frau Schneider
    Nein , creme ist keine FCI Farbe. Enya hat keine fci Papiere. Ich habe mich für dieses Hündin entschieden , weil sie von gesunden und bildschönen Eltern stammt , und da ich nicht mehr im ikfb bin ,
    stellt es auch kein Problem da. :)

  • K.Schneider (Dienstag, 06. Oktober 2015 19:52)

    Hallo, ich habe auf Ihrer HP gelesen, dass alle Ihre Hunde FCI-Papiere haben. Heißt das, dass Creme als Farbe jetzt anerkannt ist?

  • Steinbeck (Sonntag, 23. August 2015 11:28)

    Liebe Frau Grethe
    Ich finde es schön, das Sie soviel Freude und Liebe mit Ihren Hunden haben.Es ist immer wieder schön die Fotos zu sehen. Man kann spüren wie gut es den Hunden geht. Davon kann sich manch einer eine
    Scheibe abschneiden.Machen Sie weiter so. Ich überlege in 2 Jahren eine Französin zu adoptieren, dann ist unser Haus fertig und unser kleinster 5. Ich würde mich freuen von Ihnen einen Welpen zu
    bekommen.Liebe Grüße Ilona Steinbeck

  • Patricia Grethe (Montag, 25. Mai 2015 09:38)

    Lieber Athos
    Ich freu mich immer sehr zu hören wie gut es Dir bei deiner Familie geht. Nun kannst du sogar mit in den Urlaub....klasse. Deine Leute haben dich wirklich lieb, du wirst verwöhnt ohne Ende. Kein
    Wunder, so ein charmanter gutaussehender Bursche wickelt natürlichh alle um den Finger. Ich freu mich wenn du uns besuchen kommst. Am besten etwas später weil wir zur Zeit kleine OEB Welpen haben. Da
    ist es etwas hektisch. Ganz liebe Grüße an deine Lieben und frohe Pfingsten. Bella <3

  • Boerner/Graf (Sonntag, 24. Mai 2015 10:31)

    Hallo liebe Mama,
    Es wird Zeit, dass ich Dir wieder ein paar Zeilen schreibe, denn es gibt wieder Neuigkeiten .
    Stell Dir vor, Frauchen und Herrchen haben sich einen Wohnwagen gekauft. Das finde ich ganz toll. Als das neue Gefährt auf den Hof kam, bin ich gleich reingesprungen und habe mir auf der Sitzgruppe
    einen schönen Platz gesichert. Jetzt nehmen mich Frauchen und Herrchen auch immer mit in Urlaub und ich brauche keinen Tag mehr in so eine hässliche Hundepension zu gehen.
    Wir sind jetzt gerade von einer zweiwöchigen Reise ins Allgäu zurückgekommen, das war ganz toll. Wenn wir dann auf dem Campingplatz sind, baut Herrchen noch ein Vorzelt auf und dann habe ich ein ganz
    tolles Spielrevier rund um den Wohnwagen.
    Während der Fahrt sitze ich dann in meiner schönen Schlafbox und Herrchen macht auch alle zwei Stunden Pause, damit ich meine Geschäfte verrichten kann, also alles perfekt.
    Wie geht es Dir und Deinen Kumpanen? Gerne würde ich Dich noch mal besuchen, vieleicht kannst Du ja das mal mit Deinem Personal besprechen und mir einen Termin geben. Allerdings kann das erst im
    August sein, da wir im Juli schon wieder mit dem Wohnwagen auf Reisen gehen. Dieses mal soll es ganz weit gehen, nämlich nach Kroatien. Hoffentlich kann ich die Wärme dort vertragen, aber wir sind
    dort an einem Hundestrand und da kann ich ja dann auch ab und zu mal baden.
    So, das w3ars erst mal wieder, ich wünsche Dir, Deinen Freunden und Deinem Personal noch frohe Pfingsten. Dein Athos

  • Patricia Grethe (Mittwoch, 09. Juli 2014 09:06)

    Lieber Athos

    Ich habe mich sehr gefreut von Dir zu hören und noch mehr, weil ich weiß, wie gut es Dir geht.Du hast mit Deiner Familie wirklich einen Glücksgriff getan. Mir geht es auch sehr gut und ich würde mich
    sehr freuen wenn Du mich besuchen kommst. Finn kann dann solange im Haus bleiben während wir im Garten spielen...:) leider ist Gaia, unsere englishe Kusine im Moment ziemlich zickig, ich glaube sie
    bekommt wohl Babys.... Dann kannst Du aber ihre Tochter Alana kennen lernen, die ist lieb. Wir würden uns alle sehr freuen wenn Du uns besuchen kommst. Ruf einfach mal mein Personal an, die machen
    das schon. Lieber Sohn, ich drück Dich und erwarte Dich dann. Deine Mami Bella <3

  • Börner / Graf (Dienstag, 08. Juli 2014 11:45)

    An Bella von Athos.
    Hallo Mama,
    da es heute draußen regnet und ich dieses Schmuddelwetter ja überhaupt nich liebe, ist es wird Zeit, Dir mal wieder ein paar Zeilen über mein Leben hier in Otterndorf bei der Familie Börner/Graf zu
    schreiben.
    Die letzten Tage waren ja bekanntlich sehr heiß gewesen und dann habe ich überhaupt keine Lust mit Herrchen "Gassi" zu gehen. Der geht ja fast jeden Tag mit mir an die Elbe. Da sitzen wir dann eine
    ganze Zeit auf dem Deich und beobachten Schiffe und Menschen. Bei normalen Temperaturen mag ich das ja ganz gerne, aber wenn es so heiß ist, habe ich dafür nichts übrig. Dann bleibe ich schlauerweise
    einfach in der nächsten Wiese auf dem Rücken liegen und dann weiß Herrchen, dass ich keine Lust mehr habe, weiter zu laufen.
    Wenn ich zusammen mit Frauchen und Herrchen in die Stadt oder an den Strand gehe, bin ich bei allen Leuten der Star. Alle bewundern mich und wollen mich streicheln, was mir natürlich sehr gefällt.Nur
    diese schrecklichen "Jack Russel Terrier" nerven mich. Bellen sie mich doch alle an, aber das macht mir gar nichts aus, ich drehe mich dann einfach zur Seite und beachte sie überhaupt nicht.
    Wenn die beiden am Comuter schreiben oder spielen muß ich dann zwischendurch meine Nase dazwischen stecken um zu überprüfen, ob sie auch alles richtig machen.
    Ich habe meine beiden auch inzwischen so erzogen, daß ich bei Tisch ab und zu etwas von ihrem Futter abbekomme, Wenn sie mal nachmittags den Kaffee vergessen, dann erinnere ich sie einfach, indem ich
    mich demonstrativ neben die Stühle an den Tisch setze und dann wissen sie, aha "Kaffeezeit".
    Ach ja, ich habe mit den beiden doch einen guten Fang gemacht. Nur mit Herrchen muß ich manchmal vorsichtig sein. Wenn ich unterwegs beim Gassi gehen alles mögliche aufnehme, kann Herrchen manchmal
    ganz schön wütend werden und dann schimpft er auch ganz doll mit mir, aber wenn ich dann wieder lieb bin, ist alles vergessen.
    Ich würde Dich ja auch ganz gerne nochmal besuchen, um Deine neuen Freunde (Engl. Bulldogge) zu begrüßen, aber ich habe vor Finn sehr viel Angst. Vielleicht kannst Du ja mal mit Deinen Herrchen
    reden, ob das möglich ist.
    übrigen, wenn Du mich mal anrufen willst, wir haben die Telefonnummer 04751/9134616.
    Viele Grüße und eine feuchte Hundeschnauze
    Dein, Euer Athos

  • Mathilde v Krohne (Mittwoch, 18. Juni 2014 20:16)

    Hallo Frau Grethe

    ich habe schon des öfteren Ihre Seite besucht und freu mich immer auf neue Fotos. Es hat mich sehr berührt wie sehr sie um Ihre kleine Hündin getrauert haben. Sie haben sehr schöne Hunde und ich
    erwarte mit Spannung Ihre Welpen.

  • Patricia Grethe (Dienstag, 22. April 2014 09:53)

    Vielen Dank liebe Familie Graf-Börner
    Ja...das war eine schmerzliche Erfahrung und ich bin noch nicht drüber weg. Wenn ein junger Hund stirbt, der augenscheinlich gesund wahr, ist es ein Schock. Die Ärzte in der TK Lüneburg haben alles
    für sie getan, aber es sollte nicht sein. Sie bleibt in meinem Herzen....

  • Hans Graf (Montag, 21. April 2014 11:49)

    Hallo Frau Grethe, heute habe ich seit langem mal wieder auf Ihre Seite geschaut und muß mit Entsetzen feststellen, dass eines Ihre kleinen Hündchen verstorben ist. Das tut uns beiden sehr leid. Ich
    hoffe die anderen Hunde helfen Ihnen über den Schmerz hinweg zu kommen. Athos geht es sehr gut. Er ist ein richtig frecher Spitzbub aber sehr lieb und anhänglich. Wir haben immer noch sehr viel
    Freude mit ihm.
    Liebe Grüße auch an Ihren Mann von Heidi Börner und Hans Graf

  • Melanie (Freitag, 28. März 2014 19:57)

    Ich bin bei Dir :-(

  • Graf / Börner (Dienstag, 03. September 2013 15:55)

    Hier klicken!
    Hallo Mama,

    wie Du ja von Deinem Frauchen gehört hast, bin ich ja jetzt bei Familie Börner/Graf in Otterndorf zu Hause. Du kannst Dir ja gar nicht vorstellen, was ich für ein gutes Los gezogen habe. Am Anfang
    war alles noch ein bißchen fremd, aber jetzt nach 20 Monaten habe ich mein Frauchen und mein Herrchen gut im Griff. Sie machen fast alles was ich will.
    Zweimal am Tag geht Herrchen mit mir an der Medem entlang, damit ich ausgiebig das "Medem-Journal" lesen kann. Dabei legen wir etliche Kilometer am Tag zurück. Manchmal ist mir das auch ein bißchen
    zu viel, aber dann lege ich mich einfach auf den Rücken ins Gras und dann wartet Herrchen, bis ich wieder Lust habe, weiterzugehen.
    Manchmal tobe ich auch ganz doll mit anderen Hunden herum, nur die springen dann immer in die Medem und das mag ich überhaupt nicht.
    Wenn wir dann endlich wieder zu Hause sind, kann ich mir aussuchen, ob ich im Garten weiter rumtolle, oder ob ich auf Herrchens Sessel erst mal ein kleines Nickerchen mache. Herrchen muß sich dann
    einen anderen Sitzplatz suchen.
    Ich habe sie inzwischen auch so gut erzogen, dass sie mir ab und zu was Schönes, wie Joghurt oder Hüttenkäse, auf mein eintöniges Essen vom Tierarzt (Hyperalergenic)
    geben. Alle zwei Tage muss ich eine kleine Kortison-Tablette nehmen, damit mir mein Fell nicht so juckt. Aber das ist im Moment meine einzige Krankheit. Wenn ich am Tage unterwegs noch nicht genug
    getobt habe, muß Herrchen dann zwischendurch immer noch mit mir spielen.
    Abends um 18 Uhr überfällt mich dann die Müdigkeit und ich sehe zu, dass ich vor Herrchen in dessen Sessel komme. Wenn Herrchen dann auch auf den Sessel will, trägt er mich dann ganz vorsichtig zu
    Frauchen auf das Sofa. Da schlafe ich dann den ganzen Abend bis die beiden dann endlich ins Bett gehen.
    In der ersten Zeit haben sie doch tatsächlich versucht, mich in so ein Hundekörbchen zu legen, aber da habe ich doch ganz schlau, wie ich bin, mich nachts heimlich zu ihnen ins Bett geschlichen und
    sieh da, jetzt darf ich immer bei ihnen im Bett schlafen.
    Ab und zu fahren wir auch mit dem Auto durch die Gegend. Wenn ich das merke, setze ich mich rechtzeitig vor die Haustür, damit Herrchen genau weis, dass ich mit will. Im Auto habe ich eine schöne
    große Höhle (Box),wo ich dann während der Fahrt hervorragend pennen kann.
    Ja, ich habs schon sehr gut getroffen. Manchmal höre ich, wenn Herrchen zu Frauchen sagt:"Ich wollt ich wär der Hund!" Ich glaube, damit meint er mich.
    So, jetzt ist schon Zeit, wieder mit Herrchen Gassi zu gehen. Ich hoffe Dir und Deinen Kumpels geht es gut. Viele Grüße auch an Dein Frauchen und Dein Herrchen.

    Dein Athos

  • Jenny (Donnerstag, 11. Juli 2013 17:24)

    Hallo, sonnige Grüße aus Unterfranken sendet Jenny und das Team von der Agentur Rentzios

  • Hund weggelaufen (Freitag, 17. Mai 2013 14:47)

    Mensch was für eine tolle Homepage :)
    Fröhlich, und macht Lust auf mehr.... Die Hundefotos sind sensationell. Hab mich direkt verliebt ;)
    Schaut doch auch mal auf unsere Homepage vorbei, dort findet Ihr ein tolles System, für jeden Hund geeignet.
    Wenn Euer Hund wegläuft wird er ganz schnell wiedergefunden. Ganz liebe Grüsse

  • Patricia Rosenthal (Montag, 01. April 2013 18:04)

    Liebe Patricia, ganz liebe Ostergrüsse aus Berlin Spandau senden dir und deiner Familie der allerliebste Bully Arthos, sein immer fröhlicher Freund Jacki und ihre Hundemami Patricia. Hoffentlich seid
    ihr alle gesund und munter. Wir haben gerade einen kleinen Husten hinter uns. Es wird Zeit, dass es wärmer wird. Ansonsten geht es meinen Jungs super. Sie sind ein Herz und eine Seele. Sie verstehen
    sich mit allen anderen Hunden und lassen sich niemals auf einen Streit ein, sie sind einfach perfekt und bereiten immer nur Freude. Wir planen für den Herbst diesen Jahres, ein Wochenende in Cuxhaven
    zu verbringen. Hoffentlich können wir uns dann sehen. Also, sei ganz lieb gegrüßt und einen ganz fetten Knutscher an die Bullybande. Patricia und ihre beiden Jungs.

  • Angie (Dienstag, 19. März 2013 17:05)

    Schöne Hp ...wir kennen uns schon durch unsere gemeinsamen Cuxhavener Wurzeln ;-)
    Du bist herzlich eingeladen ins
    www.Bullyforum24.net
    Liebe Grüße Angie

  • Theresa von Mayburg (Montag, 11. März 2013 11:09)

    Hallo Frau Grethe
    Ich finde Ihre Seite sehr schön. Man spürt, wie sehr Sie Ihre Hunde lieben. Außerdem gefällt mir, das Sie auf die Qualität Ihrer zukünftigen Welpen achten, und das es Ihnen nicht egal ist , wer Ihre
    Welpen kauft. Ich erwarte mit Spannung den zweiten Wurf.Alles gute Ihnen und Ihren Hunden.

  • Soraida (Samstag, 05. Januar 2013 23:08)

    Ein frohes neues Jahr !
    Hallo Patricia.
    Nun habe ich malganz gemütlich Deine HP durchstöbert :-))
    Ist sehr sehr schön geworden.
    Wünsche Dir weiterhin viel Spaß mit Deiner Bullybande.
    Liebe Grüße
    Soraida und mein dicker Loverboy Bubble vom Alsterufer.

  • Annemarie Meyer (Sonntag, 16. Dezember 2012 20:23)

    Hallo Liebe Patricia, Die Bullys und ich wünschen dir und deiner Familie schöne Feiertage und drücken euch alle vom Herzen.

  • Britta Pape (Mittwoch, 12. Dezember 2012 15:35)

    Hallo liebe Patricia,
    Viele liebe Grüße von Fanny und Michel. Deine Kleine sieht total Zucker aus =0)
    Ich freue mich mit dir auf den "Neuzugang" und auf unsere Welpenspielgruppe. Einmal überknuddeln,
    bitte, bitte!
    GlG Britta

  • Melanie Neuber-Schaber (Freitag, 16. November 2012 12:23)

    Herzliche Geburtstagsgrüße an alle Geschwisterwelpen. Ich bin es, Eure Frida. Propper und fidel. Meine Herrchen behaupten ich bin der beste Hund der Welt. Recht haben sie :-)
    Liebe Patricia, lieber Willi, vielen, vielen Dank für unseren Schatz. Die größte Bereicherung in unserem Leben und jeden Tag aufs Neue. Weiter so, damit noch viele Schätze ein neues Daheim finden.
    Liebe Grüße von Melanie u Frida

  • Daniela (Samstag, 13. Oktober 2012 17:33)

    Huhuuuu...will es mir nicht nehmen lassen meinen Pfotenabdruck zu hinterlassen !! Tolle Website , tolle Hunde - KOMPLIMENT !!! Liebe Grüsschen aus der Schweiz
    Daniela & Bottle Creek`s Gang

  • Martina (Donnerstag, 20. September 2012 21:47)

    Hallo Patricia, danke für deinen lieben Gruß in meinem Gästebuch. Unsere kleinen Du Champagne Hunde haben ja viel Ähnlichkeit.So wie es aussieht hat deine Hündin auch Flausen im Kopf :-))
    Lieben Gruß aus Dortmund senden Martina und Bullys

  • Madge (Mittwoch, 05. September 2012 20:07)

    Hallo Frau Grethe
    Sie haben wirklich eine sehr schöne Seite. Auch Ihre Hunde sind toll. Ich erwarte mit Spannung Ihren nächsten Wurf.
    grüße
    Magde Ingels

  • Betty (Mittwoch, 05. September 2012 19:59)

    Mc Kenna

    Liebste Patty !
    Auch wenn ich überhaupt nichst mit Hundis am Hütel habe,
    sondern eher mit der Vögelei,
    so bin ich zutiefst angetan von Deiner HP
    Ich finde es total superschöön zu sehen, wie Du in Deiner
    "Bully-Parade" aufgehst
    Bist halt mit Leib und Seele
    ebs BULLYMAMA !
    Hut ab !
    Weiter so !
    Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg !
    Ganz liebe Grüße
    Mc Kenna & 11 wild ones

  • martina (Mittwoch, 05. September 2012 19:52)

    Hallo Patricia,
    Danke für deinen lieben Gästebucheintrag.
    Da muste ich dich ja auch gleich mal besuchen und einen Pfotenabdruck hinterlassen. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg mit deinen Bullys.
    Liebe Grüße Martina und zwanzig Pfötchen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Französische Bulldoggen Enfant Forêt Französische Bulldoggen Rotellini Kennel